Einkaufen

«Mach mal blau» oder das Schönste, nicht nur für die blaue Stunde

«Meubles, objets et accessoires», handverlesene und stilvolle Einzelstücke mit viel Charme und noch mehr Geschichte

«Meubles, objets et accessoires» gibt es seit Dezember 2015 im zweistöckigen l’heure bleue zu kaufen. Der francophone Touch ist deutlich zu sehen. Zusammengefasst handelt es sich aber um erlesene Einzelstücke aus der ganzen Welt, liebevoll und schön präsentiert.

Da spaziert man nichts ahnend von einem Shop zum anderen um die alltäglichen, wie auch speziellen Erledigungen am Samstag in der Stadt von der «to do list» zu streichen. Der Terminplan ist eng und die Route steht fest. Die Lokalitäten sind einem bekannt, man kann fast sagen, jeden Pflasterstein zu kennen. Weit gefehlt, denn in Richtung nachhause Weg stolpern wir sozusagen direkt in die «blaue Stunde».

Dichtern und Schriftstellern ist sie seit jeher bekannt, die mystische Zeit der besonderen Färbung des Himmels während der Dämmerung nach Sonnenuntergang und vor Eintritt der nächtlichen Dunkelheit.

Und genau diesem besonderen Moment hat sich das l’heure bleue gewidmet, denn so lautet auch die Philosophie: «für die schönen Momente – Besonderes für Ihr zuhause». Und was gibt es Schöneres, wenn man einen solchen Moment hinauszögern kann? Vielleicht, indem man sich eines der stilvollen Einzelstücke gönnt? Lassen auch Sie sich inspirieren!

 

L’heure bleue
Leonhardsgraben 9
lheure-bleue.ch