Einkaufen

Der Basler Käse-Papst für alle Mahlzeiten

Seit 60 Jahren versorgt Käsespezialist Wirth Basel mit den feinsten Käsesorten der ganzen Schweiz. Dabei geht man immer mit mehr Sorten nach Hause als geplant.

Egal ob man morgens nur eine kleine Ergänzung zur Confischnitte sucht, abends mit Freunden ein grosszügiges Raclette- oder Fondueessen plant oder am Wochenende mit einem ausgiebigen Brunch in den Tag starten will – das Wirth’s Huus hat den richtigen Riecher.

Das Wirth’s Huus wird mittlerweile in der dritten Generation geführt. Vater Alex hat sein Käse-Geschäft im Sommer soeben seinem Sohn Lucas übergeben. Das heisst aber nicht, dass sich der Vater komplett zurückzieht. Denn dieses Käse-Knowhow, das sich Alex über die Jahre hinweg angeeignet hat, übergibt man nicht an einem einzigen Tag.

Dass es über Käse so viel zu wissen gibt, dass jede einzelne Sorte seine eigene Geschichte zu erzählen hat – das war mir vor meinen mittlerweile regelmässigen Einkäufen bei Wirth nicht bewusst. Und es ist sicher ein Grund, weshalb ich meinen Käse bei Wirth einkaufen gehe und nicht woanders. Denn die Geschichte hinter einem Produkt, welches nicht in einer Reihe Tausend anderer Sorten über das gleiche Fliessband gerollt ist, wirkt sich auf den Genuss dessen aus. Die Namen der Käsesorten machen sofort neugierig: Welche Geschichte steckt wohl hinter dem «Männerkäse», dem «Chällerhocker» oder dem «Nonnenstolz»? Alle Angestellten im Wirth’s Huus können diese Geschichten erzählen.

Bei einem Besuch im Wirth’s Huus geht man deshalb auch gerne mit mehr Sorten nach Hause, als man sich dies vorgenommen hat. Wirths Käse begegnet man jedoch nicht nur im kleinen, heimeligen Lädeli an der Colmarerstrasse, sondern auch an verschiedenen Messen und Märkten in der Region. Und wenn ein Gastronom etwas von seinem Lokal hält, dann stammt der Käse am Dessertbuffet bestimmt von Wirth. Dass Qualität seinen Preis hat und auch haben darf – das wird einem beim ersten Bissen klar. Dieser erste Biss, der womöglich noch als «Probiererli» im Lädeli beginnt und abends bei einem gemütlichen Raclette- oder Fondueessen und allerlei feinster Käsesorten endet.

Wirth's Huus
Colmarerstrasse 10
kaese-spezialitaeten.ch