Erleben

Der wohl stylischste und traditionsbewusste Barbier in Basel!

Einen Pompadour oder einen Razor Fade Haarschnitt gefällig? Oder eine Hot-Towel Rasur?

Erst im März diesen Jahres eröffnete Daniele Vitale seinen super stylischen Barbershop «L’antico Barbiere» an der Hammerstrasse im Kleinbasel. Und bereits heute muss man sich für einen Termin vier Wochen im voraus anmelden.

Kein Wunder, denke ich mir, als ich seinen Salon betrete. Fein duftet es nach Haarölen und After Shaves und das Auge kann nicht mehr aufhören, die sensationelle Einrichtung im Stil der 50er Jahre, angefangen beim Original Chesterfieldsofa zu bestaunen! Wäre er kein Barbier, müsste er Innendekorationsgestalter oder Stylist sein, so unglaublich perfekt hat er seinen Barbershop ausgestattet.

Aber die Herren der Schöpfung kommen ja nicht nur wegen der Einrichtung, sondern seinem Können. Wortwörtlich heiss begehrt sind seine traditionellen Hot-Towel-Rasuren. Da er grossen Wert auf Traditionen legt, gilt auch hier eine klare Abfolge; der Kunde sitzt zu Beginn mit dem Kopf vom Spiegel weggedreht. Erst bei der Rasur wird der Coiffeurstuhl umgedreht.

Als gebürtiger Deutscher unweit der Grenze aufgewachsen, hat er zuerst eine klassische Coiffeur Ausbildung gemacht und sich danach weitergebildet, denn es existieren keine Ausbildungen für den Barbier. Die Begeisterung rührt aus der Familie, hatte sein Grossvater bereits 1957 ein Barbershop in Rom.

Seine Haarschnitte sind allesamt auf «Old School» ausgerichtet. Den Pompadour oder eben den Razor Fade sind nur zwei von unzähligen traditionellen Schnitten. Das erste Mal in meinem Leben sehe ich auch einen sogenannten Flat-top-Kamm mit integrierter Wasserwaage für den absolut perfekten geraden Schnitt! Ich staune nur noch.

Nebst allerlei Produkte rund um das Haar darf bei einem richtigen Barbier auch eine Bar mit Hochprozentigem nicht fehlen. Hinter der Old School Theke finden sich allerlei Gins, Bourbons und Whiskeys für die harten Kerle oder den Gentleman von Welt.

Ich hab mir eigentlich noch nie gewünscht ein Mann zu sein, aber glauben Sie mir, ich hätte also gar nichts gegen so ein Treatment! Wer weiss, vielleicht lässt er sich eines Tages dazu bewegen, mir einen Kurzhaarschnitt zu verpassen. Termin vereinbaren, hingehen und erleben!

L'antico Barbiere
Hammerstrasse 24
lanticobarbiere.com