Geniessen

«Spezereien & Frohkost» im neuen Hotspot im Gundeli

Eine riesige Auswahl an speziellen Käsesorten, originelle Wurstkreationen, edle Destillate, feine Weine und noch einiges Mehr gibt’s ab sofort im Gundeli.

Brandneu eröffnet, bereichert das ziemlich stylisch daherkommende Lokal «Tellplatz 3» das Gundeldinger Quartier. Mit feurig roten Metalltisch- und Stühlen aussen und durch- designtem Interieur aus Metall, Holz und Anthrazit, wähnt man sich in einem der Hotspots in Berlin oder New York.

«Das wollten wir gar nicht so!»sagt mir Tom, einer der vier Initianten, «das hat sich während des Umbaus organisch ergeben». Zum Glück! –denke ich mir, denn es passt. Sehr sogar. Vor allen Dingen, bietet dieser Rahmen eine perfekte Sicht auf das Angebot, welches die Philosophie von Stöff, Tanja, Simone und Tom widerspiegelt.

Von Dienstag bis Samstag, von 10-23 Uhr möchten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit bieten, sich gemütlich zu treffen. Sei’s bei einem Kaffee, gutem Wein oder Gin, Letzterer von einem Produzenten aus Baselland. Lokal, Regional, und National sind somit die Grundpfeiler. Gespickt wird das ganze mit einigen Spezialitäten zum Beispiel aus Italien.

Zur Idee gehört auch, dass sämtliche Leckereien auf der Karte ebenfalls auf der integrierten Ladenfläche gekauft werden können. Genuss zum mitnehmen oder den genussvollen Besuch verlängern.

Als Besonderheit gibt’s sogar eigen gebrautes Bier. Unter dem passenden Namen «Bîrtel»erweitern verschiedene, vor Ort gebraute Biere das herzhafte Angebot. Überraschen darf man sich auch ab der täglich wechselnden Mittagsmenüs. Was bleibt einem da noch zu sagen?! Eigentlich nichts ausser, sofort hingehen, staunen und ausprobieren!

Tellplatz 3
Tellplatz 3
tellplatz3.ch