Staunen

Design Miami Basel

Möbel, Licht-und Kunstobjekte in ihrem höchst vollendeten Ausdruck oder die interagierende Schönheit in Sachen Form, Farbe und Licht von Alltagsobjekten.

Die Art Basel Woche hat begonnen und mit Ihr für mich und viele Andere eine, wenn nicht die interessanteste und wichtigste Woche des Jahres. Die ganze illustre Welt aus dem Bereich der Kunst, Künstler, Kunstsammler, Mäzenen, Galeristen, Museen und Kunstinteressierten versammelt sich in Basel um die zig Kunstmessen rund um die Mutter aller Kunstmessen, der Art Basel zu besuchen.

Einer meiner persönlichen Highlights ist die Design Miami Basel. Die Messe, die für ein globales Forum für Design steht, bietet die Plattform um die einflussreichsten, weltbesten aber auch aufsteigenden Galerien und Künstler im Bereich von Möbeln, Kunst-und Lichtobjekten auf höchstem Ausstellungsniveau zu präsentieren. Ins perfekte Licht gerückt, labe ich mich nun schon im 11. Ausstellungsjahr an den wunderschönen Möbeln und Objekten.

Weshalb es mir vor allen Dingen diese eigentlichen Alltagswohngegenstände angetan haben? Weil ich finde, dass man sich seinen Alltag durchaus aufwerten kann. Sei es durch einen einzigartigen Stuhl, eine spezielle Lampe oder ein stilvolles Möbel. Denn, wenn man so bedenkt, gibt man oft viel mehr Geld aus für Dinge, die man sehr selten benutzt, anstatt Alltägliches, das einen tagein-tagaus begleitet. Und auch wenn man sich ein solch ausgestelltes Stück nicht unbedingt leisten kann, die Preise bewegen sich in höheren Etagen, ist allein der Besuch eine Wohltat für die Seele und inspiriert in höchstem Masse. Berauscht und voller grossartiger Eindrücke und Ideen lässt sich vielleicht auch selber etwas kreieren?
Ob im Juni in Basel oder Ende November, anfangs Dezember in Miami, ein Must-Besuch!

Design Miami
Messeplatz
designmiami.com